Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Informationen zu Cookies   

Rezept des Monats Oktober: Zucchini-Linsensuppe mit Zitrone

Rezept von Yvonne Rauter aus Meran. Leicht abgewandeltes Rezept aus folgendem Buch:
Erckenbrecht, Irmela (1999). Zucchini. Ein Erste-Hilfe-Handbuch für die Ernteschwemme. Vegetarische Rezepte, mit Cartoons von Renate Alf.

Zutaten für 2-4 Personen

1 Tasse (USA) = Volumen von 236,59 ml

  • 1 Tasse Linsen
  • 6 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Kartoffel, geschält und gewürfelt
  • 1 Stange Sellerieblätter, gehackt (oder mehr nach Belieben)
  • ½ TL schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse Zucchini, gewürfelt
  • 1 TL Koriander, gemahlen
  • ½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • ¼ Tasse Petersilienblätter, gehackt
  • Salz 

Foto Pixabay

 

Zubereitung

  1. Linsen in der Gemüsebrühe eine halbe Stunde köcheln lassen.
  2. Zitrone auspressen und Schalenhälften aufbewahren.
  3. Zwiebel und Knoblauch im Öl glasig dünsten, Kartoffel, Sellerie und Pfeffer zugeben und einige Minuten mitdünsten lassen.
  4. Ausgepresste Zitronenhälften und Gemüsemischung zu den Linsen geben und weitere zehn Minuten köcheln.
  5. Nun Zucchini, Koriander und Kreuzkümmel zugeben und noch einmal zehn Minuten kochen.
  6. Zum Schluss Zitronenhälften herausnehmen, Petersilie unterrühren und mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

Leicht abgewandeltes Rezept aus folgendem Buch:
Erckenbrecht, Irmela (1999). Zucchini. Ein Erste-Hilfe-Handbuch für die Ernteschwemme. Vegetarische Rezepte, mit Cartoons von Renate Alf.

Information, die neben dem Rezept abgedruckt ist:
„»If you still eat animals – try this!« Unter diesem Motto verteilte ein exzentrisch gekleideter Tierschützer in Tampa/Florida auf einer belebten Kreuzung vegetarische Rezepte an die staunenden Autofahrer. Als ich mich durchs offene Autofenster als Vegetarierin aus Deutschland zu erkennen gab, lachte er und sagte: »There are kindred souls everywhere.« Verwandte Seelen gibt es überall… Recht hat er! Und seine Zucchini-Linsensuppe mit Zitrone schmeckt einfach wunderbar.“