Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Informationen zu Cookies   

quer.denken.- Futter für die Großen? Die EU-Landwirtschaftspolitik

Datum.data:

22.02.2019 -> 20:00 - 22:00 Uhr

Wer.chi: 

Urania Meran; In Zusammenarbeit mit: Zigori Media und den Kooperationspartnern Cusanus Akademie Brixen, Jugend- und Kulturzentrum UFO Bruneck und Volkshochschule Südtirol; Mit Unterstützung von: Amt für Weiterbildung, Raiffeisen Südtirol

Ort.luogo: 

Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6

Art.tipo: 

quer.denken Veranstaltungsreihe

Beschreibung.descrizione: 

Zur Veranstaltungsreihe: Im Frühjahr 2019 beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit den Themenfeldern Finanzwelt, EU-Landwirtschaftspolitik, mit der ökologischen Landwirtschaft sowie mit Mobilität und Biodiversität. Die Abende laufen weiterhin im Form von Gesprächen mit Moderator Markus Lobis unter engagierter Publikumsbeteiligung ab und dauern jeweils zwei Stunden. Einige Abende werden in Form eines Audio-Livestreams ins Internet übertragen.

Zur Veranstaltung: Die Landwirtschaftspolitik zählt zu den zentralen EU-Agenden und die Agrar-Subventionierung ist trotz rückläufiger Tendenz weiterhin der größte Posten im EU-Haushalt. Immer wieder gerät die EU-Agrarpolitik in die Kritik und muss sich kritischen Fragen hinsichtlich der Zukunftsfähigkeit industrieller Landwirtschaftsmodelle stellen. Einer, der kritische Fragen stellt, ist Martin Häusling. Er ist selbst Agrartechniker und Bio-Bauer in Hessen und Politiker des Bündnis 90/Die Grünen. Seit 2009 sitzt er für diese Partei im EU-Parlament und im Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung (AGRI) sowie im Ausschuss für Umweltfragen, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit. Er gilt als engagierter Verfechter ökologischer, nachhaltiger Landwirtschaftsmodelle in Bauernhand.

Referenten.referenti:

Markus Lobis, Martin Häusling

Kosten.costo:

Eintritt frei.

Weitere Info und Anmeldung.per ulteriori info e iscrizione:

Weitere Info unter: https://urania-meran.it/projekte/querdenken/

Anmeldung bis.iscrizione fino al: